Zum Inhalt springen

Dark

In der deutschen Kleinstadt Winden verschwinden auf mysteriöse Weise Kinder, Leichen tauchen auf und Tiere sterben. Schnell wird klar: Hinter den Geschehnissen stecken ungeahnte Verbindungen zu anderen Welten.

Junger Mann mit gelber Jacke auf einer Straße. (Quelle: Julia Terjung / Netflix 2017)

Mit „Dark“ veröffentlichte Netflix 2017 die erste Serie, die in Deutschland entwickelt, produziert und gefilmt wurde. Die düstere und hochwertig produzierte Mystery-Serie feierte international große Erfolge und wurde sogar mit einem Grimme Award im Bereich Fiction ausgezeichnet.

Genre: Drama, Krimi, Mystery
Für Fans von: Stranger Things, Black Mirror, Twin Peaks
Awards: 8 Gewinne, darunter: Adolf Grimme Award 2018: Fiction und 2021 German Television Award: Bestes Buch Fiktion (Jantje Friese)

Staffeln: 3 Staffeln


Dark – Staffel 1 (2017)

(Quelle: Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz)

Worum geht’s? Eine Kleinstadt wird nach 33 Jahren erneut von merkwürdigen Geschehnissen heimgesucht. Kinder verschwinden, tote Personen tauchen auf, Vögel und Schafe sterben. Ein mysteriöser Mann, ein Atomkraftwerk und mehrere Höhlen werden zum Dreh- und Angelpunkt der tragischen Geschehnisse in der Kleinstadt Winden. Dabei werden so einige Geheimnisse um Zeitreisen aufgedeckt, die vielleicht lieber hätten verscharrt bleiben sollen.

Bekannte Gesichter: Louis Hofmann (Die Mitte der Welt, Alles Licht, das wir nicht sehen, Red Sparrow), Antje Traue (Die Frau in Gold, Berlin am Meer)

Highlight: Dark bedient sich an so ziemlich allem, was den Zuschauer in Spannung versetzt und Gänsehaut bereitet: Gewalt, Tod, Mord, Krankheit, Verschwinden – und all das durch verschiedene Zeitstränge hindurch.

WerStreamt.es? Netflix


Dark – Staffel 2 (2019)

(Quelle: Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz)

Worum geht’s? Die Geschehnisse rund um die Zeitreisenden nehmen weiter an Fahrt auf. Es geht um falsche Identitäten und um dramatische Verstrickungen innerhalb der Kleinstadt Winden über Generationen hinweg. Vergangene und zukünftige Ichs der einzelnen Protagonisten erfahren von der Möglichkeit des Zeitreisens und greifen in die Entwicklungen ein. Der Zuschauer erfährt mehr über den verkommenden Ort Winden, mit seinen inzestuösen Familienverhältnissen, brutalen Verbrechen und einer Polizei, die selbst zu tief in die Ereignisse verstrickt ist, als dass sie zur Aufklärung beitragen könnten. Altbekannte Gesichter tauchen auf, die jedoch nicht nur aus einer anderen Zeit zu stammen scheinen, sondern auch aus einer anderen Dimension. Die drohende Apokalypse erschwert die Ereignisse.

Bekannte Gesichter: Lena Urzendowsky (791 km, Luden, How To sell Drugs Online Fast), Oliver Masucci (Er ist wieder da, Schachnovelle, Werk ohne Autor)

Highlights: Der Serie und ihren komplexen Zusammenhängen zu folgen kostet Kraft und Zeit, doch wer auf Kriminalfälle durch alle Zeitstränge hindurch steht, hat großen Spaß am Austüfteln eines Stammbaumes der Stadt Winden.

WerStreamt.es? Netflix


Dark – Staffel 3 (2020)

(Quelle: Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz)

Worum geht’s? In der dritten Staffel taucht der Zuschauer tiefer in die alternativen Realitäten ein. Die Welten scheinen zusammenzuhängen, sodass die Handlungen der Zeitreisenden in der einen Welt auch Auswirkung auf die anderen Realitäten haben. Gewalttaten, Verstrickungen und die Apokalypse verleihen der Zeitschleife dramatische Wendungen. Doch wie man es auch dreht und wendet, einige Dinge scheinen sich in jeder Realität zu bewahrheiten.

Bekannte Gesichter: Jördis Triebel (Das fliegende Klassenzimmer, 25km/h, Die vierte Gewalt)

Highlights: Wer dachte, dass „Game of Thrones“ mit seinen Familienkonstellationen bereits viel abverlangte, der hat Dark noch nicht gesehen. Symboliken, Hinweise und komplexe Verstrickungen aus 3 Staffeln finden nun ihr Ende. Wer es bis hier hin durchgehalten hat, dürfte nur den größten Respekt für die Macher Jantje Friese und Baran Bo Odar empfinden. Wer sich solch eine Story ausdenkt und noch dazu hochwertig verfilmt, hat definitiv große Anerkennung verdient.

WerStreamt.es? Netflix

  • Viola Wilke
  • Viola Wilke

    Viola Wilke ist seit 2010 als Redakteurin tätig und befasst sich mit den Themenbereichen Filme und Serien, Kultur, Gesellschaft und Technik.

Weitere Streaming-Empfehlungen

Taylor Swift The Eras Tour
Taylor Swift: The Eras Tour

Auf Disney+ läuft ab sofort der Konzertfilm „Taylor Swift: The Eras Tour (Taylor's Version)" mit bisher unveröffentlichten Performances, die es nicht im Kino zu sehen…

Raymond Ray Photo 1
Raymond & Ray

Zwei Halbbrüder kommen sich durch die Beerdigung ihres herrischen Vaters wieder näher. Doch die alten Wunden sitzen tief und führen zu ungeahnten Konflikten.

Gordon Cormier and Robert Falconer in Avatar - Der Herr Der Elemente (2024)
Avatar – Der Herr der Elemente

Der als Avatar bekannte Junge Aang muss vier elementare Kräfte beherrschen, um eine Welt im Krieg zu retten, und einen skrupellosen Feind besiegen, der dies…

Die Schlange von Essex

Im viktorianischen London schließt sich eine Witwe mit dem örtlichen Pfarrer zusammen, um der Legende einer mythischen und tödlichen Schlange nachzugehen.

three thousand years of longing amazonprime 1
Three Thousand Years Of Longing

“Three Thousand Years Of Longing” ist ein bildgewaltiges und skurriles Erwachsenen-Märchen mit diversen Schreckmomenten und überzeugenden Hauptdarstellern.

Die Ausgrabung

„Die Ausgrabung“ ist ein britisches Filmdrama, das auf wahren Begebenheiten beruht. Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges machen eine Witwe und ein Hobbyarchäolge eine geschichtsträchtige…