Zum Inhalt springen

Mad Men

„Mad Men“ zeigt das New York der 1960er Jahre sowie die glorreichen Zeiten an der Madison Avenue in Manhattan. Die Werbebranche ist eine Goldgrube und Creative Director Don Draper (Jon Hamm) ihr Goldgräber.

Don Draper (Quelle: Frank Ockenfels 3/AMC)

Konkurrenten werden gnadenlos weggebissen, wer am besten verkauft gewinnt – und das ist in den meisten Fällen Don Draper. Im Fokus von „Mad Men“ steht das Berufs- und Privatleben des gutaussehenden und erfolgreichen Werbers. Dieses ist von prestigeträchtigen Kunden, seiner Familie und zahlreichen Affären geprägt, doch der harte Aufprall scheint unvermeidbar. „Mad Men“ zeigt das Erstarken des Kapitalismus durch Werbung sowie den Sexismus, Rassismus und die Homophobie einer bewegten Zeit.

Genre: Drama
Für Fans von: Succession, Suits, Breaking Bad

Awards: Insgesamt 406 Nominierungen, davon 143 Gewinne. Darunter: 2008, 2009 und 2010 Golden Globe: Best Television Series – Drama, 2008 und 2016 Golden Globe: Best Performance by an Actor in a Television Series – Drama (Jon Hamm), 2015 Primetime Emmy: Outstanding Lead Actor in a Drama Series (Jon Hamm)

Mad Men – Staffel 1 (2007)

MadMen
Photo Credit: Justina Mintz/AMC

Worum geht’s? Die Werbeagentur Sterling Cooper versucht mit allen Mitteln, ihre Kunden zufriedenzustellen und ihnen die besten Werbeideen am Markt zu liefern. Allen voran Don Draper (Jon Hamm), doch auch seine ihm untergestellten Kollegen Ken Cosgrove (Aaron Staton) und Pete Cambell (Vincent Kartheiser) legen sich mächtig ins Zeug. Egal, wie spät es am Abend wird, der Slogan muss sitzen. Dabei fließt natürlich viel Alkohol. Don fällt es zudem immer schwerer, seine Affären vor seiner Frau Betty (January Jones) geheim zu halten. Peggy Olson (Elisabeth Moss) zeigt, dass sie weitaus mehr kann, als nur Sekretärinnen-Arbeit und legt sich mit den Männern der Belegschaft an. Der One-Night-Stand mit ihrem verlobten Kollegen Pete Campbell macht die Lage nicht einfacher, doch sie ergattert sich trotz aller Widrigkeiten ihren ersten Texter-Job. Der verheiratete Agenturchef Roger Sterling (John Slattery) erleidet bei einem One-Night-Stand einen Herzinfarkt und Pete versucht Don, mit seiner Vergangenheit zu erpressen, um eine Beförderung zu erhalten.

Bekannte Gesichter: Jon Hamm (Top Gun: Maverick, Fargo, Good Omens), Christina Hendricks (Good Girls, Life, Drive), January Jones (Unknown Identity, El Pacto)

Highlights: Peggy Olson etabliert sich schnell als tragender weiblicher Charakter in „Mad Men“. Unerfahren im Arbeitsleben und mit den Anforderungen der Männer an ihr Geschlecht und ihre Position, beginnt sie bei Sterling Cooper zunächst eine Stelle als Sekretärin. Anzügliche Sprüche, Berührungen und Witze sind nun ihr Alltag, dabei möchte sie einfach nur gute Arbeit leisten. Anhand von Peggy erhält der Zuschauer in „Mad Men“ einen würdigen Gegenentwurf zu den vielen mächtigen Männern und den unterjochten Frauen. Peggy kämpft sich zäh nach oben und steigt noch in Staffel 1 von einer Sekretärin zur Texterin auf, was in den 60ern alles andere als normal war.

WerStreamt.es? Amazon Prime Video, WOW, Apple TV, Magenta TV


Mad Men – Staffel 2 (2008)

MadMen2
Photo Credit: Courtesy of AMC

Worum geht’s? Zwischen Don (Jon Hamm) und Betty (January Jones) kriselt es, das hält Don allerdings nicht davon ab, weitere Affären zu beginnen. Als Betty über eine der aktuellen Zweitfrauen in Kenntnis gesetzt wird, bricht ihre Welt zusammen und sie setzt Don vor die Tür. Pete Cambell (Vincent Kartheiser) und seine frisch gebackene Ehefrau Trudy (Alison Brie) fallen ebenfalls in ein Beziehungstief, nachdem Pete Trudy zu verstehen gibt, dass er keine Kinder haben will. Peggy (Elisabeth Moss) wird überraschend ein großes Werbeprojekt vermacht, weil ihr Kollege Harry Crane (Rich Sommer) zu betrunken ist, um zu präsentieren. Eine Geschäftsreise bringt Don auf andere Gedanken und verwandelt sich zu einem Selbstfindungstrip. Betty erfährt derweil, dass sie erneut von Don schwanger ist und stürzt sich in die Arme eines fremden Geschäftsmannes. Die Zukunft von Sterling Cooper steht auf dem Spiel und die Belegschaft sieht mit Schrecken einer Fusion entgegen.

Bekannte Gesichter: Vincent Kartheiser (Das Boot, In Time, Saints & Strangers), Elisabeth Moss (The Handmaid’s Tale, Männertrip, The French Dispatch), John Slattery (Modern Love, Desperate Housewives, Ted)

Highlights: Don Drapers chronische Untreue und die waghalsigen Entscheidungen, die er in seinem Alltag trifft, nehmen in „Mad Men“ viel Raum ein und doch erscheinen sie wie Lappalien, die zum Leben eines Mannes dazugehören. „Mad Men“ schafft es, die gravierenden Missstände zwischen den Geschlechtern in den 60er-Jahren eindrucksvoll einzufangen und glänzt mit vielschichtigen Charakterentwicklungen.

WerStreamt.es? Amazon Prime Video, WOW, Apple TV, Magenta TV


Mad Men – Staffel 3 (2009)

MadMen3
Photo Credit: Justina Mintz/AMC

Worum geht’s? Die Belegschaft von Sterling Cooper muss sich mit den unberechenbaren Methoden ihrer neuen britischen Vorgesetzten herumschlagen, was die internen Machtkämpfe nur weiter befeuert. Betty (January Jones) hat mit der Geburt ihres dritten Kindes und der Demenzerkrankung ihres Vaters eine enorme emotionale Last zu tragen, unter der sie zu zerbrechen droht. Peggy (Elisabeth Moss) erhält ein vielversprechendes Jobangebot, zeitgleich versucht ihr früherer Pfarrer ihr ihre Sünden zu entlocken. Betty wird misstrauisch und erfährt einige Details über die Vergangenheit ihres Mannes Don (Jon Hamm), die sie zutiefst erschüttern. Dieser steht währenddessen unter Druck, seinen neuen Kunden Hilton Hotels zufriedenzustellen. Die neuen britischen Firmenchefs planen, die Agentur wieder zu verkaufen. Bei Roger (John Slattery) und seinen Kollegen entsteht so die Idee zur Gründung einer neuen Agentur. Betty und Don geben ihre Scheidung bekannt.

Bekannte Gesichter: Alison Brie (Community, Glow, Promising Young Woman), Aaron Staton (Narcos: Mexiko, Ray Donovan)

Highlights: Für alle Design- und Kostümbegeisterten des Mid Century Modern dürfte „Mad Men“ ein absolutes Highlight sein. Die Serie strahlt mit ihrem fabelhaften Interior- und Kostüm-Design im Stile der 50er- und 60er-Jahre. In späteren Staffeln mischt sich Noten der frühen 70er bei.

WerStreamt.es? Amazon Prime Video, WOW, Apple TV, Magenta TV


Mad Men – Staffel 4 (2010)

MadMen4

Worum geht’s? Eine neue Agentur mit dem Namen „Sterling Cooper Draper Pryce“ ist geboren. Die Agentur möchte sich um einen lukrativen Auftrag des potenziellen Kunden Honda bewerben. Doch Roger (John Slattery), der im Zweiten Weltkrieg gegen die Japaner kämpfte, ist strikt dagegen, für den alten Feind zu arbeiten. Die als unfruchtbar geltende Trudy (Alison Brie) ist überraschend von ihrem Ehemann Pete (Vincent Kartheiser) schwanger. Das versetzt Peggy (Elisabeth Moss) in Aufruhr, denn Pete weiß immer noch nicht, dass er bereits Vater ist. Don (Jon Hamm) fühlt sich einsam nach der Scheidung von Betty (January Jones) und vermisst seine Kinder. Er beschließt, mehr Sport zu treiben und weniger zu rauchen und zu trinken. Auch seine älteste Tochter Sally (Kiernan Shipka) leidet unter dem anhaltenden Streit ihrer mittlerweile geschiedenen Eltern. Joan (Christina Hendricks), die als Organisationstalent in der neuen Agentur glänzt, erfährt, dass ihre Affäre mit Agenturchef Roger ungeahnte Früchte trägt. Don und seine neue Sekretärin Megan (Jessica Paré) nähern sich an.

Bekannte Gesichter: Kiernan Shipka (Chilling Adventures of Sabrina, The Silence), Jessica Paré (Lovesick, Death of a Ladie’s Man, Satisfaction)

Highlights: Staffel 4 begeistert mit diversen Werbekunden, die bis heute als namenhafte Marken etabliert sind. Die Serie greift spannende Insides zu ihrer Entstehungsgeschichte durch erfolgreiche Werbekampagnen auf, was nicht nur Zuschauer erfreuen dürfte, die selbst in der Werbebranche tätig sind.

WerStreamt.es? Amazon Prime Video, WOW, Apple TV, Magenta TV


Mad Men – Staffel 5 (2012)

MadMen5
Photo Credit: Justina Mintz/AMC

Worum geht’s? Don (Jon Hamm) und Megan (Jessica Paré) heiraten und Don genießt das Glück in seinem neuen Luxus-Apartment in Manhattan. Da Sally (Kiernan Shipka) und Megan sich gut miteinander verstehen, verbringt Dons Tochter viel Zeit mit ihnen. Roger (John Slattery) versucht Pete (Vincent Kartheiser) loszuwerden. Als Megan vermehrt Schauspieljobs annimmt, wird sie ungeahnt zur bitterlichen Konkurrentin von Betty (January Jones). Joans (Christina Hendricks) Ehemann Greg (Sam Page) kehrt aus dem Vietnamkrieg zurück, doch wird sofort wieder einberufen, was erneut ein gemeinsames Glück verhindert. Megan muss für einen Schauspieljob für einige Zeit nach Bosten, was Don gar nicht gefällt. Peggy (Elisabeth Moss) trifft eine folgenschwere Entscheidung.

Bekannte Gesichter: Peyton List (The Tomorrow People, Frequency, A Maple Valley Christmas), Mason Cotton (Desperate Housewives, Mad Families, The Spleenectomy)

Highlights: In „Mad Men“ fließen wichtige politische und popkulturelle Ereignisse der Zeit ein. So steht die Agenturbelegschaft unter Schock, als John F. Kennedy erschossen wird und trauert um Marilyn Monroes Tod.

WerStreamt.es? Amazon Prime Video, WOW, Apple TV, Magenta TV


Mad Men – Staffel 6 (2013)

MadMen6
Photo Credit: Justina Mintz/AMC

Worum geht’s? Betty (January Jones) hat mit ihrer pubertierenden Tochter Sally (Kiernan Shipka) und mit sich selbst zu kämpfen. Megan (Jessica Paré) erleidet eine Fehlgeburt, von der Don (Jon Hamm) nichts ahnt und Pete (Vincent Kartheiser) hat einen One-Night-Stand mit seiner Nachbarin. Als diese daraufhin von ihrem Ehemann verprügelt wird, erfährt auch Trudy (Alison Brie) von der Affäre und setzt Pete vor die Tür. Peggys (Elisabeth Moss) Privatleben wird von starken Höhen und Tiefen begleitet, während sie bei der Konkurrenz Karriere macht. Don hat ein Problem mit Megans (Jessica Paré) aufstrebender Schauspielkarriere und wird mit seiner Affäre (Linda Cardellini) erwischt. Als er sich bei einem Geschäftsessen mit dem Chef von Jaguar nicht im Griff hat, verliert die Agentur den hochkarätigen Automobil-Kunden. Doch es steht erneut eine bahnbrechende Agentur-Fusion an.

Bekannte Gesichter: Robert Morse (Jack Frost, The Loved One, That’s Life), Kevin Rahm (Lethal Weapon, Desperate Housewives, Clinical), Linda Cardellini (Dead to me, Freaks and Geeks, Green Book)

Highlights: Staffel 6 von „Mad Men“ rüttelt alle Geschehnisse der vergangenen Staffeln auf und der Zuschauer kommt Don Drapers Seelenleben Stück für Stück näher. Betty etabliert sich zur Symbolfigur aller Frauen, die unter den mächtigen Strukturen des Patriarchats zu zerbrechen drohen.

WerStreamt.es? Amazon Prime Video, WOW, Apple TV, Magenta TV


Mad Men – Staffel 7 (2015)

MadMen7
Photo Credit: Michael Yarish/AMC

Worum geht’s? Don (Jon Hamm) versucht seine Suspendierung zu verheimlichen, wird jedoch sowohl von Ehefrau Megan (Jessica Paré) als auch von Tochter Sally (Kiernan Shipka) damit konfrontiert. Als Roger ihn unabgesprochen wieder in der Agentur einstellt, erwartet Don ein unangenehmes Wiedersehen mit den alten Kollegen. Als er für sein erstes Projekt Peggy (Elisabeth Moss) unterstellt wird, kann er dies nicht verkraften und benimmt sich daneben. Pete (Vincent Kartheiser) spinnt seine andauernden internen Intrigen weiter. Als er feststellen muss, dass seine eigene Tochter ihn nicht mehr wiedererkennt, ist er tief getroffen und realisiert, wie viel er arbeitet. Die bewegenden 60er-Jahre neigen sich in Staffel 7 dem Ende und für Don Draper und seine Kollegen endet eine turbulente Ära: Diese wird mit einem ebenso spannungsreichen Staffelfinale abgeschlossen.

Bekannte Gesichter: Harry Hamlin (Clash of Titans, Mayfair Witches, Harry Loves Lisa), Sola Bamis (Stitchers, Unsolved), Kristin Ford (Vacation, We got Lucky)

Highlights: Ob „Mad Men“ nach sieben dramatischen Staffeln voller innerer und äußerer Kämpfe ein versöhnliches Ende findet, bleibt abzuwarten. Don Draper, der immer wieder hart aufprallt und dabei zahllose Menschen mit sich reißt, bleibt eine ikonische Figur, wenn nicht sogar ein Mahnmal des Patriarchats, dass die Leben vieler Menschen bis heute erschwert.

WerStreamt.es? Amazon Prime Video, WOW, Apple TV, Magenta TV

  • Viola Wilke
  • Viola Wilke

    Viola Wilke ist seit 2010 als Redakteurin tätig und befasst sich mit den Themenbereichen Filme und Serien, Kultur, Gesellschaft und Technik.

Weitere Streaming-Empfehlungen

Raymond Ray Photo 1
Raymond & Ray

Zwei Halbbrüder kommen sich durch die Beerdigung ihres herrischen Vaters wieder näher. Doch die alten Wunden sitzen tief und führen zu ungeahnten Konflikten.

Gordon Cormier and Robert Falconer in Avatar - Der Herr Der Elemente (2024)
Avatar – Der Herr der Elemente

Der als Avatar bekannte Junge Aang muss vier elementare Kräfte beherrschen, um eine Welt im Krieg zu retten, und einen skrupellosen Feind besiegen, der dies…

Die Schlange von Essex

Im viktorianischen London schließt sich eine Witwe mit dem örtlichen Pfarrer zusammen, um der Legende einer mythischen und tödlichen Schlange nachzugehen.

three thousand years of longing amazonprime 1
Three Thousand Years Of Longing

“Three Thousand Years Of Longing” ist ein bildgewaltiges und skurriles Erwachsenen-Märchen mit diversen Schreckmomenten und überzeugenden Hauptdarstellern.

Die Ausgrabung

„Die Ausgrabung“ ist ein britisches Filmdrama, das auf wahren Begebenheiten beruht. Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges machen eine Witwe und ein Hobbyarchäolge eine geschichtsträchtige…

Titelbild zum Blockbuster Bullet Train mit Brad Pitt
Bullet Train

Sechs brutale Auftragskiller sind in einem Hochgeschwindigkeitszug eingesperrt, der keinen Halt macht. Doch sie haben nicht alle das gleiche Opfer …