Zum Inhalt springen

Die 3 besten Serien bei MagentaTV

Als eines der weltweit größten Telekommunikationsunternehmen hat sich die Deutsche Telekom mit dem hauseigenen Streamingdienst MagentaTV längst einen Namen gemacht. Zuschauer finden hier exklusive Serien, spannende Filme und außergewöhnliche Shows. Das sind die Top-3-Serien-Highlights.

magentaTV aufmacher (Quelle: MagentaTV)

Deutsche Produktionen, außergewöhnliche Formate und spannende Geheimtipps: MagentaTV bietet viele Filme und Serien, die man sonst nirgends findet. Das sind die Top-3-Serien-Highlights.


Life After Life (Staffel 1) (2022)

„Wenn der Tod niemals endgültig ist“

In „Life After Life“ spielt Thomasin McKenzie im 20. Jahrhundert die junge Ursula, die nach ihrem Tod immer wieder neu geboren wird.

(Quelle: MagentaTV)

Worum geht’s? „Life After Life“ ist eine britische Dramaserie, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts spielt und die Lebensgeschichte der jungen Ursula Todd erzählt. Wenn Ursula stirbt, ist dies nicht von Dauer – sie wird in einem anderen Leben wiedergeboren. Sie erlebt so zwei Weltkriege und viele wichtige Lebensereignisse. Doch Ursula ist innerlich zerrissen und stellt sich oft Fragen zu ihren vorherigen Leben. Die Serie taucht tief in Ursulas vielschichtige Existenz ein, während sie die Herausforderungen und Möglichkeiten ihres wiederholten Lebens meistert.

Bekannte Gesichter: Sian Clifford (Two Weeks Alice, The Suspect, Fleabag), Thomasin McKenzie (Last Night in Soho, Jojo Rabbit, Old), Sean Delaney (Killing Eve, Venom: Let There Be Carnage, Seacole).

Schon gewusst? Der Original-Roman von Kate Atkinson, der als Vorlage der Serie diente, trägt im deutschsprachigen Raum den Titel „Die Unvollendete“.

Geeignet für Fans von: Reinkarnation und Geschichte des 20. Jahrhunderts.

Nicht geeignet für: Zuschauer, denen das Thema Wiedergeburt zu esoterisch besetzt ist.

Highlight: Die tiefsinnige Auseinandersetzung mit einem Leben nach dem Tod.

WerStreamt.es?: MagentaTV (nur mit Abo)


Cell 8 (Staffel 1) (2022)

„Mein Freund, der Psychopath“

Ermittlungen zwischen Helsinki und Stockholm bringen die Kommissare Ewert Grens und Mariana Hermansson wieder auf den Bildschirm.

(Quelle: MagentaTV)

Worum geht’s? Auf einer Fähre zwischen Helsinki und Stockholm verletzt ein Amerikaner einen Mitreisenden. Die Polizisten Ewert Grens (Leonard Terfelt) und seine Kollegin Mariana Hermansson (Mimosa Willamo) gehen der Sache auf den Grund. Ihre Ermittlungen führen sie in eine Todeszelle nach Ohio. Doch der Fall ist alles andere als einfach, denn der Verdächtige ist Marianas Freund.

Bekannte Gesichter: Leonard Terfelt (Roslund und Hellström: Box 21, Leo), Mimosa Willamo (Roslund und Hellström: Box 21, Lake Bodom), Freddie Wise (Reappear, Poldark).

Schon gewusst? Die Bestseller-Vorlage des Autoren-Duos Anders Roslund und Börge Hellström aus Schweden wurde bereits in 36 Sprachen übersetzt.

Geeignet für Fans von: skandinavischen Krimiroman-Verfilmungen.

Nicht geeignet für: Zuschauer, die nach einem Krimi nicht mehr schlafen können.

Highlight: Der britische Schauspieler Freddie Wise als Insasse, der trotz hohem Aggressionspotenzial und krimineller Karriere viele Sympathie weckt.

WerStreamt.es?: MagentaTV (nur mit Abo)


Black Snow (Staffel 1) (2023)

„Die Stadt der Mörder“

In einer Kleinstadt wird ein 25 Jahre alter Mordfall erneut aufgerollt und bringt erschreckendes zutage: Die Kleinstadt Ashford ist voller menschlicher Raubtiere mit düsteren Geheimnissen.

(Quelle: MagentaTV)

Worum geht’s? Im Jahr 1994 wird die 17-jährige Isabel Baker ermordet in der Kleinstadt Ashford in Queensland aufgefunden. Dieses ungelöste Verbrechen hat langanhaltende Auswirkungen auf die dort ansässige Einwanderer-Gemeinschaft aus dem Südpazifik. Nach einem Vierteljahrhundert wird eine vergrabene Zeitkapsel geöffnet, die auch einen Brief von Isabel enthält. Darin erhebt sie schwere Vorwürfe gegen zahlreiche Bewohner der Stadt. Der Fund regt Detective James Cormack (Travis Fimmel) dazu an, den Fall erneut aufzurollen.

Bekannte Gesichter: Travis Fimme (Vikings, Warcraft: The Beginning), Brooke Satchwell (The Twelve, Poker Face), Alexander England (Little Monsters, Das Reinste Vergnügen).

Schon gewusst? Die Serie legt einen großen Fokus auf die Geschichte der Sklaverei in Australien. Mitte des 19. Jahrhunderts wurden zehntausende pazifische Inselbewohner nach Australien gebracht, um auf den Zuckerrohrfeldern mitunter bis zum Tod zu arbeiten.

Geeignet für Fans von: Coming-of-Drama und „Vikings“-Star Travis Fimmel.

Nicht geeignet für: Zuschauer, die keine australischen Akzente und Outback-Kleinstadt-Krimis mögen.

Highlight: Rückblicke in die Jugend des Opfers geben der Serie eine geheimnisvolle Dynamik.

WerStreamt.es?: MagentaTV (nur mit Abo)

  • Linda Schult
  • Linda Schult

    Linda begann ihre berufliche Laufbahn vor mehr als 15 Jahren als Spiele-Redakteurin und beschäftigt sich auch heute noch am liebsten mit den Themen Games, Technik, Popkultur und Lifestyle.

Weitere Streaming-Empfehlungen

Taylor Swift The Eras Tour
Taylor Swift: The Eras Tour

Auf Disney+ läuft ab sofort der Konzertfilm „Taylor Swift: The Eras Tour (Taylor's Version)" mit bisher unveröffentlichten Performances, die es nicht im Kino zu sehen…

Raymond Ray Photo 1
Raymond & Ray

Zwei Halbbrüder kommen sich durch die Beerdigung ihres herrischen Vaters wieder näher. Doch die alten Wunden sitzen tief und führen zu ungeahnten Konflikten.

Gordon Cormier and Robert Falconer in Avatar - Der Herr Der Elemente (2024)
Avatar – Der Herr der Elemente

Der als Avatar bekannte Junge Aang muss vier elementare Kräfte beherrschen, um eine Welt im Krieg zu retten, und einen skrupellosen Feind besiegen, der dies…

Die Schlange von Essex

Im viktorianischen London schließt sich eine Witwe mit dem örtlichen Pfarrer zusammen, um der Legende einer mythischen und tödlichen Schlange nachzugehen.

three thousand years of longing amazonprime 1
Three Thousand Years Of Longing

“Three Thousand Years Of Longing” ist ein bildgewaltiges und skurriles Erwachsenen-Märchen mit diversen Schreckmomenten und überzeugenden Hauptdarstellern.

Die Ausgrabung

„Die Ausgrabung“ ist ein britisches Filmdrama, das auf wahren Begebenheiten beruht. Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges machen eine Witwe und ein Hobbyarchäolge eine geschichtsträchtige…